Aufsätze und Rezensionen

Aufsätze:

Voß, Heinz-Jürgen; Krolzik-Matthei, Katja (2018): Sexualisierte Gewalt – aktuelle Forschungspraxis und Perspektiven aus der Sozialen Arbeit. In: Arzt, Silvia; Brunnauer, Cornelia; Schartner, Bianca (Hg.): Sexualität, Macht und Gewalt. Springer VS, S. 153-168. (Online verfügbar seit 9/2017.)

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Zur gesellschaftlichen Herstellung von Geschlecht ab dem Kindesalter. In: Amirpur, Donja; Platte, Andrea (Hg.): Handbuch inklusive Kindheiten. Opladen u.a.: Barbara Budrich (UTB). S. 241-251.

Linke, Torsten; Voß, Heinz-Jürgen (2017): Grenzverletzung und sexualisierte Gewalt im Kontext von Flucht. In: Sielert, Uwe; Marburger, Helga; Griese, Christiane (Hg.): Sexualität und Gender im Einwanderungsland: Öffentliche und zivilgesellschaftliche Aufgaben – ein Lehr- und Praxishandbuch. Berlin u.a.: De Gruyter. S. 143-158.

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Sexualität und Begehren, Körper und Geschlecht. In: Jost, Renate; Jäger, Sarah (Hg.): Vielfalt und Differenz: Intersektionale Perspektiven auf Feminismus und Religion (Internationale Forschungen in Feministischer Theologie und Religion, Band 6). Berlin: LIT Verlag. S. 37-45.

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Die Rückkehr zur Sittlichkeit? Wie die deutsche Gesellschaft aktuell sexualisierte Gewalt zu thematisieren beginnt. In: Strafverteidigervereinigungen (Hg.): Der Schrei nach Strafe: Texte und Ergebnisse des 41. Strafverteidigertages (Bremen, 24.-26.3.2017). Berlin: Verlag Thomas Uwer. S. 67-77.

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Das Thema Sexualität in der Qualifikation für Soziale Arbeit: Bedarfe in Aus-, Fort- und Weiterbildung. Blätter der Wohlfahrtspflege, 2/2017 (Schwerpunkt Sexualität), S. 55-58.

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Aufgaben der Sexuellen Bildung heute. In: pro familia (Hg.): Sexuelle Bildung, die stark macht -Respekt, Toleranz und Menschenrechte. Dokumentation der Fachtagung vom 4. Juni 2016 in Lübeck. S. 15-20. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen; Bardehle, Doris (2017): Zum Begriff “Sexuelle Gesundheit”. In: Bardehle, Doris; Voß, Heinz-Jürgen; Klotz, Theodor; Staudenmeyer, Bettina; Stiftung Männergesundheit (Hg.): Dritter deutscher Männergesundheitsbericht: Sexualität von Männern. Gießen: Psychosozial-Verlag. S. 79-91.

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Beschneidung bei Jungen. In: Bardehle, Doris; Voß, Heinz-Jürgen; Klotz, Theodor; Staudenmeyer, Bettina; Stiftung Männergesundheit (Hg.): Dritter deutscher Männergesundheitsbericht: Sexualität von Männern. Gießen: Psychosozial-Verlag. S. 113-126.

Hashemi, Farid; Linke, Torsten; Voß, Heinz-Jürgen (2017): Migration, Flucht und sexuelle Gesundheit von Männern. In: Bardehle, Doris; Voß, Heinz-Jürgen; Klotz, Theodor; Staudenmeyer, Bettina; Stiftung Männergesundheit (Hg.): Dritter deutscher Männergesundheitsbericht: Sexualität von Männern. Gießen: Psychosozial-Verlag. S. 211-219.

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Kapitalismus – Geschlecht und Sexualität. In: Balzter, Nadine; Klenk, Florian C.; Zitzelsberger, Olga (Hg.): Queering MINT: Impulse für eine dekonstruktive Lehrer_innenbildung. Opladen: Barbara Budrich.

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Die erfundene Homosexualität. In: Rosa Strippe e.V. (Hg.): Ausgrenzung – Verfolgung – Akzeptanz: Festschrift zum 35. Geburtstag des Vereins Rosa Strippe. Hamburg: Marta Press.

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Geschlechtliche Zuweisung und Vereindeutigung bei intergeschlechtlichen Kindern als Gewalt – Zugänge zur Thematik und Anregungen für die Soziale Arbeit. In: Naß, Alexander; Rentzsch, Silvia; Rödenbeck, Johanna; Deinbeck, Monika (Hg.): Geschlechtliche Vielfalt (er)leben: Trans*- und Intergeschlechtlichkeit in Kindheit, Adoleszenz und jungem Erwachsenenalter. S. 141-146.

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Vor dem Hintergrund des Erstarkens rechtsextremer Initiativen wird deutlicher: Sexuelle Bildung und Konzepte zur Prävention sexualisierter Gewalt müssen von intersektionalen Ansätzen lernen. In: Naß, Alexander; Rentzsch, Silvia; Rödenbeck, Johanna; Deinbeck, Monika (Hg.): Geschlechtliche Vielfalt (er)leben: Trans*- und Intergeschlechtlichkeit in Kindheit, Adoleszenz und jungem Erwachsenenalter. S. 57-71.

Krolzik-Matthei, Katja; Voß, Heinz-Jürgen (2016): Für eine Diskussionskultur: eine Kultur des Hinsehens und -hörens in der offenen Jugendarbeit schaffen. In: Sozialmagazin, Jg. 41, H. 7-8: 90-96.

Dekker, Arne; Henningsen, Anja; Retkowski, Alexandra; Voß, Heinz-Jürgen; Wazlawik, Martin (2016): Netzwerk der Juniorprofessuren im Rahmen der Förderlinie “Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten” (Hg.): Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten: Forschung zu Prävention und Schutzkonzepten. S. 10-13. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Forschungsprofessur “Sexualwissenschaft und sexuelle Bildung”. In: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hg.): Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten: Forschung zu Prävention und Schutzkonzepten. S. 54-55. (Online)

Katzer, Michaela; Voß, Heinz-Jürgen (2016): Einleitung: Perspektiven auf “Selbstbestimmung”. In: Katzer, Michaela; Voß, Heinz-Jürgen (Hg.): Geschlechtliche, sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung – praxisorientierte Zugänge. Gießen: Psychosozial-Verlag. S.9-16.

Linke, Torsten; Hashemi, Farid; Voß, Heinz-Jürgen (2016): Sexualisierte Gewalt, Traumatisierung und Flucht. In: Sexuologie – Zeitschrift für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft, Bd. 23, Heft 1/2 (2016). (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Gewalt gegen Inter* – Geschlechtliche Zuweisung und Vereindeutigung bei intergeschlechtlichen Kindern als Gewalt – Zugänge zur Thematik und Anregungen für die Soziale Arbeit. In: SozialAktuell – Die Fachzeitschrift für Soziale Arbeit, Heft 3, 2016 (“Queere Diversitäten – Natürlich gibt es kein Geschlecht!”), S.14-16.

Krolzik-Matthei, Katja / Voß, Heinz-Jürgen (2016): Gewalt kommt in den Blick: über aktuelle Forschungen und Debatten. In: Henningsen, Anja / Tuider, Elisabeth / Timmermanns, Stefan (Hg.): Sexualpädagogik kontrovers. Weinheim: Beltz. S. 105-119.

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Diversity Kompetenz: Gleichgeschlechtliches sexuelles Tun nicht identitär homosexuell denken. In: Genkova, Petia; Ringeisen, Tobias (Hg.): Handbuch Diversity Kompetenz: Gegenstandsbereiche. Wiesbaden: Springer.

Voß, Heinz-Jürgen (2015): “Die Lust am Kind” und “Kein Täter werden” -Bausteine für eine gesellschaftliche und forschungsethische Debatte. In: Mildenberger, Florian (Hg.): Die andere Fakultät – Theorie, Geschichte, Gesellschaft. Hamburg: Männerschwarm Verlag, S. 28-39.

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Queer – Wohin gehen wir? In: Conrad, Anne / Blume, Johanne E. / Moos, Jennifer J* (Hg.): Frauen – Männer – Queer. Ansätze und Perspektiven aus der historischen Genderforschung. St. Ingbert: Röhrig Verlag.

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Sex – biologisches Geschlecht im Kontext. In: BZgA Forum 1/2015 (Geschlechtsidentität und sexuelle Orientierungen): 8-12. Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Intersexualität und Transsexualität in der Biologie. In: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Hg.): Geschlechtliche Vielfalt – Begrifflichkeiten, Definitionen und disziplinäre Zugänge zu Trans- und Intergeschlechtlichkeiten, S. 19-23. Online.

Voß, Heinz-Jürgen / Zaft, Matthias (2014): Königskinder und das tiefe, trübe Wasser – Zum deutschen “Inzestverbot”. Sexuologie – Zeitschrift für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft, 21 (3-4): 167-173. (online)

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Zur Geschlechterdetermination: Gene und DNA sagen eben nicht die Entwicklung eines Genitaltraktes voraus… In: Schneider, Erik / Baltes-Löhr, Christel (Hg.): Normierte Kinder – Effekte der Geschlechternormativität auf Kindheit und Adoleszenz. Bielefeld: Transcript, S.149-168.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Intergeschlechtlichkeit – Aktivismus und Forschung, ihre Verzahnung und intersektionale Fortentwicklung. In: Bundesstiftung Magnus Hirschfeld (Hg.): Forschung im Queerformat – Aktuelle Beiträge der LSBTI*-, Queer und Geschlechterforschung. Bielefeld: Transcript, S.117-131.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Auslöschung von Ambiguität. Von der Suche nach geschlechtlicher ‘Eindeutigkeit’ und ihrer Durchsetzung. In: Fellner, Astrid M. / Conrad, Anne / Moos, Jennifer J* (Hg.): Gender überall!? Beiträge zur interdisziplinären Geschlechterforschung. St. Ingbert: Röhrig Verlag.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Intergeschlechtlichkeit. Kreuzungen: Medizin – politische Praxis – generierter Text. In: Baier, Angelika, Hochreiter, Susanne (Hg.): Inter*geschlechtliche Körperlichkeiten: Diskurs/Begegnungen im Erzähltext. Wien: Zaglossus-Verlag, S.69-93.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Geschlechtliche und sexuelle Zurichtungen im Kapitalismus. In: Sozialmagazin, Jg. 39, H. 3-4: 90-96.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Zwischen Bewegung und Wissenschaft: Hirschfeld zu geschlechtlichen Zwischenstufen – und das Abbrechen mit der Nazi-Zeit. In: Lautmann, Rüdiger (Hg.): Capricen – Momente schwuler Geschichte. Hamburg: Männerschwarm Verlag, S.87-108.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Homosexualität in den Naturwissenschaften. In: Mildenberger, Florian / Evans, Jennifer / Lautmann, Rüdiger / Pastötter, Jakob (Hg.): Was ist Homosexualität? Forschungsgeschichte, gesellschaftliche Entwicklungen und Persepktiven, S.345-373.

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Homo-Ehe oder Solidaritätsvertrag? In: PROKLA – Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft, 173 (43. Jahrgang, Nr. 4): S.615-629. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Produktion und Reproduktion des Menschen im Spiegel der Vererbungstheorien. In: Sexuologie – Zeitschrift für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft, 3-4 (2013): 175-188.

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Intersexualität/Intergeschlechtlichkeit: Überblick über die aktuellen Debatten in der Bundesrepublik Deutschland. In: Femina Politica, 2 (2013): 135-140.

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Epigenetik und Homosexualität. Auf: Dasendedessex, 11/2013, (online). (sowie hier)

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Die erfundene Homosexualität. Hugs and Kisses – tender to all gender, 11 (Okt. 2013): 66-71.

Voß, Heinz-Jürgen / Zaft, Matthias (2013): Der (medizinethische) deutsche Diskurs über die Vorhautbeschneidung. In: antifra – Debatte, Bildung, Vernetzung zu Migration und gegen Rassismus und Neonazismus (Debattenblog der Rosa Luxemburg Stiftung), 27.7.2013, online; (wiederveröffentlicht auf: Dasendedessex, 5/2013, online)

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Intersexualität vor dem Hintergrund aktueller Debatten und gesellschaftlicher Entwicklungen in der BRD (Stand: April 2013). In: Zabransky, Siegfried (Hg.): Proceedingband 2013, 11. Interdisziplinärer SGA-Workshop, 28.6.-29.6.2013: Eine interdisziplinäre Diskussion zum Thema Geschlechtsdifferenzierung und ‘Geschlechtsidentitätsstörung’. Homburg: Medizinischer Verlag Siegfried Zabransky, S.82-88. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Biologisches Geschlecht ist ein Produkt von Gesellschaft. Soziologiemagazin, 1/2013: 87-91. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Zirkumzision – die deutsche Debatte und die medizinische Basis. Sexuologie – Zeitschrift für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft, 19 (3-4): 154-162. (auch online)

Voss, Heinz-Jürgen (2012): Sex in the making – a biological approach. In: Denis, Marion (Hrsg.): double blind. Berlin: Revolver Publishing. S.90-99.

Voß, Heinz-Jürgen (2012): ›Natürlich‹ gibt es kein Geschlecht – Von Theorien der Differenz und Gleichheit zweier Geschlechter hin zu vielen Geschlechtern. In: Eibl, Doris G. / Jarosch, Marion / Schneider, Ursula A. / Steinsiek, Annette (Hrsg.): Innsbrucker Gender Lectures I. Innsbruck university press, S.263-276.

Voss, Heinz-Juergen (2012): Court rules that circumcision constitutes bodily harm – The circumcision of the foreskin in boys is not equivalent to violent medical treatments directed against intersexes! ILGA WORLD, 7/7/2012. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Karl Heinrich Ulrichs – “Der erste Schwule der Weltgeschichte”. In: Queerfeministischer Kalender 2012, S.28-31. (Online)

Schochow, Maximilian / Voß, Heinz-Jürgen (2012): Medizin und Technik – Risikobewusstsein und ethische Verantwortung infolge technologischen Fortschritts (Tagungsbericht). Ethik in der Medizin, 2012 (24/2): S.159-162. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2011): „Weiblichmännlich“, „männlichweiblich“ – bisexuelle Konstitution als Basis „moderner“ biologisch-medizinischer Geschlechtertheorien. In: Schneider, Martin / Diehl, Marc (Hg.): Gender, Queer und Fetisch: Konstruktion von Identität und Begehren. Männerschwarm, Hamburg, S.11-29. (online)

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Geschlecht und kapitalistische Produktionsweise, Queer und Antikapitalismus – Skizzen für neue Perspektiven. In: Dasendedessex, 10/2011, online.

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Weg mit dem Queer-Ding! Ansätze für eine queere Kapitalismuskritik. Auf: Schwule-Seite.de / Verqueert.de / Leipziger-Kritiken.de, 1/2011, online.

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Geschlecht …oder: Freiheit wäre viel lustiger. Lotta, 44: 55-58. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2010): ›Natürlich‹ gibt es kein Geschlecht – Von Theorien der Differenz und Gleichheit zweier Geschlechter hin zu vielen Geschlechtern. Das Argument, 287 (3/2010): S.386-395. (Online; english Summary)

Voß, Heinz-Jürgen (2010): Biologisch gibt es viele Geschlechter. Kultur & Geschlecht, 6 (2010): S.1-7; online.

Voß, Heinz-Jürgen (2010): Konstruktivismus und Dekonstruktion – und ihre Bedeutung für emanzipative Biologie-Kritik aus Geschlechterperspektive. In: Nagelschmidt, Ilse / Wojke, Kristin / Borrego, Britta (Hg.): Interdisziplinäres Kolloquium zur Geschlechterforschung (Leipziger Gender-Kritik, Band 2). Peter Lang, Frankfurt/Main etc., S.61-74. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2010): “Natürlich” gibt es kein Geschlecht: Argumente der “Natürlichkeit” und ihr Beitrag zu Diskriminierung und Gewalt. Graswurzelrevolution, 348: S.16/17; online.

Voß, Heinz-Jürgen (2010): Alles bio? Auch aus biologischer Sicht gibt es mehr als zwei Geschlechter. analyse & kritik, 547: S.10, Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2009): Das differenzierte Geschlechterverständnis der Antike. Gender, 2: S.61-74. (Online; english Summary)

Voß, Heinz-Jürgen (2009): Angeboren oder entwickelt? Zur Biologie der GEschlechtsbestimmung. GID Spezial, 9: S.13-20, Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2009): Intersexuellenbewegung und zweigeschlechtliche Norm – Zwischen Emanzipation und Restauration. Eine kritisch-biologische Intervention. Liminalis, 3: S.42-59, Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2009): Konstituierung von “Geschlecht” in westlichen modernen biologisch-medizinischen Wissenschaften – Ausgangspunkt Hermaphroditismus. In: Invertito, 11: S.49-75. (Online; english version of this article: “Sex In The making – A Biological Approach”)

Voß, Heinz-Jürgen (2009): Queer politics. In: Rosa – Zeitschrift für Geschlechterforschung (Zürich), 38: S.51-53. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2009): Facetten von Biologie, Geschlecht und deren gesellschaftlicher Herstellung – drei Aufsätze. In: Gerheim, Udo / Storozenko, Victoria / Teubl, Thorsten / Trogisch, Corinna (Hrsg.): Widersprüche, Bewegungen, Konflikte. Zwölftes und dreizehntes DoktorandInnen-Seminar der Rosa-Luxemburg-Stiftung. (Manuskripte, Band 83). Karl Dietz Verlag, Berlin, S.153-164. (Volltext Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2008): [Naturphilosophische] Geschlechter in der Antike. In: Rosa – Zeitschrift für Geschlechterforschung (Zürich), 37: S.46-49. (Volltext Online bei www.schattenblick.de)

Voß, Heinz-Jürgen (2008): Geschlecht: Sex is Gender. In: Rosa – Zeitschrift für Geschlechterforschung (Zürich), 36: S.35-37.

Voß, Heinz-Jürgen (2008): Wie für Dich gemacht: die gesellschaftliche Herstellung biologischen Geschlechts. In: Coffey, Judith / Köppert, Katrin / mAnN*, LCavaliero / Emerson, Juliette / Klarfeld, Roman*a / Müller, Daniela / Huber, Jamie / Emde, V.D. (Hg.): Queer leben – queer labeln? (Wissenschafts-)kritische Kopfmassagen. fwpf Verlag, Freiburg, S.153-167.

Voß, Heinz-Jürgen (2008): Feministische Wissenschaftskritik am Beispiel der Naturwissenschaft Biologie. In: Freikamp, Ulrike / Leanza, Matthias / Mende, Janne / Müller, Stefan / Ullrich, Peter / Voß, Heinz-Jürgen (Hg.): Kritik mit Methode? Forschungsmethoden und Gesellschaftskritik (Texte 42). Karl Dietz Verlag, Berlin, S.233-252, Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2005) Queer politics zwischen kritischer Theorie und praktischer (Un)Möglichkeit. UTOPIE kreativ, 182: 1108-1114. (Online/ English Summary)

Voß, Heinz-Jürgen (2004): Queer zwischen kritischer Theorie und Praxisrelevanz; in: Hertzfeldt, Hella / Schäfgen, Katrin / Veth, Silke (Hg.): Geschlechter Verhältnisse – Analysen aus Wissenschaft, Politik und Praxis. Dietz Verlag, Berlin, S.66-76. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2004): Beziehungen zwischen somatischen Mutationen im Tumorgewebe und bekannter Keimbahnmutation der Gene BRCA1 und BRCA2 beim hereditären Mammakarzinom. (Diplomarbeit, Universität Leipzig). Grin Verlag, München, Ravensburg.

 

Kleinere Beiträge:

Baumann, Sabian; Voss, Heinz-Jürgen; Dankwa, Serena O. (2017): “A Fiction called Gender” – Über Geschlecht und Kapitalismus. In: Le Foyer (Hg.): [f: la répète]. Zürich: edition fink.

Voß, Heinz-Jürgen (2017): In linken Kontexten haben wir nicht dazugelernt: Die antisemitische und rassistische Beschneidungsdebatte wäre heute noch genauso möglich. ZAG – antirassistische Zeitschrift, Nr. 74 (Juli 2017). (Online: hier und hier)

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Geschlecht machen: Gender-Ideologie in Deutschland. In: Tagesspiegel, 25. April 2016. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Gender in der Biologie – Es gibt mehr als zwei Geschlechter. In: Tagesspiegel, 31. März 2016. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Rassismus und sexualisierte gewalt bekämpfen. Zur Debatte um die Silvesternacht in Köln. Zeit-Schrift Gender Studies (des zentrums Gender Studies und Frauenförderung der Universität Salzburg), Nr. 32 (2016), S. 7/8.

Netzwerk der Juniorprofessuren (Arne Dekker, Anja Henningsen, Alexandra Retkowski, Heinz-Jürgen Voß, Martin Wazlawik; 2016): Netzwerk der Juniorprofessuren im Rahmen der Förderlinie “Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten” (Hg.): Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten: Forschung zu Prävention und Schutzkonzepten. S. 10-13. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Forschungsprofessur “Sexualwissenschaft und sexuelle Bildung”. In: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hg.): Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten: Forschung zu Prävention und Schutzkonzepten. S. 54-55. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Gender in der Forschung (3): Lernen, wie man Grenzen zieht. In: Tagesspiegel, 15. September 2015. (Online)

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Wissenschaft mit Aktivismus verzahnen. In: Enkelmann, Dagmar / Weis, Florian (Hg.): “Ich lebe am fröhlichsten im Sturm” (Rosa Luxemburg) – 25 Jahre Rosa-Luxemburg-Stiftung Gesellschaftsanalyse und politische Bildung. Hambrug: VSA. S. 147-148.

Voß, Heinz-Jürgen (2015): „Spiel mit Feuer und damit Menschenleben“ – Zum Leitartikel der Zeitschrift des Philologenverbandes Sachsen-Anhalt. In: Zeitschrift der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, 12/2015, S.6/7. Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Angriffe, Gegenwehr und die nötige Debatte über Diskussionskultur. In: HoMe-Magazin, Diskussionskultur in Hochschule und Gesellschaft, S. 8-9. Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Sexualisierte Gewalt – Überblick über aktuelle Forschungen. Newsletter des Sexualwissenschaftlichen interdisziplinären Nachwuchses, 1/2015. Online hier.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Blut, ‘Samen’ und Geschlecht. Migrazine.at – Online-Magazin von Migrantinnen für alle, 5/2014, online.

Wolter, Salih Alexander / Voß, Heinz-Jürgen (2014): Nicht ohne Marx – und über ihn hinaus. Malmoe, 66 (2014): 21, Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): ‘Der Mann’ und Männlichkeiten in ihrer Einbindung in Herrschaftsverhältnisse. Swissfuture, 1 (2014): 29-31. (hier online)

Voß, Heinz-Jürgen (2013): “Jede Frau braucht ihre Hoden, jeder Mann seine Eierstöcke”. In: Morgen, Clara: Mein intersexuelles Kind: weiblich männlich fließend. Berlin: transit-Verlag, S. 93-98, Informationen zum Buch.

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Anerkennung der vielfältigen Familienwirklichkeit ist zwingend. Deutschlandradio Kultur – Politisches Feuilleton, 24. Juli 2013, Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Intergeschlechtlichkeit / Intersex: Ein Ende der geschlechtszuweisenden Eingriffe im Kindesalter ist dringend nötig. Lotta, 52: 4-6, Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Die Daten der Biologie sind eindeutig: Beim Menschen gibt es viele Geschlechter. Soziologiemagazin, 15.4.2013, Online.

Çetin, Zülfukar / Voß, Heinz-Jürgen (2013): Bereits die Frage ist falsch gestellt (Zur deutschen Diskussion um die Vorhautbeschneidung). StreitWert des Gunda-Werner-Instituts, 13.3.2013, Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Stellungnahme zum Entwurf eines Vierten Gesetzes zur Änderung des Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung des Landes Sachsen-Anhalt (Gesetzentwurf der Landesregierung, Drucksache 6/1253); mündlich vorgetragen in der öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Inneres und Sport am 12. Dezember 2012, im Landtagsgebäude. Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Intersexualität: Aktuelle Entwicklungen (Stand: September 2012). SINa – Sexualwissenschaftlicher Interdisziplinärer Nachwuchs, 2: 7-9.

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Die Gleichsetzung „Beschneidung der Vorhaut bei Jungen = gewalttätige medizinische Eingriffe gegen Intersexe“ funktioniert nicht. SINa – Sexualwissenschaftlicher Interdisziplinärer Nachwuchs, 2: 6-7.

Buchterkirchen, Ralf / Voß, Heinz-Jürgen (2012): Tagungsbericht ‘Jeden Drückeberger trifft ohne Gnade das gleiche Schicksal’. Hamburger Kriegsgerichte und die Deserteure des Zweiten Weltkrieges – Erinnerung noch immer unerwünscht? 17.11.2011-19.11.2011, Hamburg, In: H-Soz-u-Kult, 16.01.2012, online.

Voß, Heinz-Jürgen / Schochow, Maximilian (2012): Tagungsbericht Konferenz für Medizin- und Wissenschaftsgeschichte. 13.03.2012, Tagung veranstaltet vom Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Universität Halle-Wittenberg, In: H-Soz-u-Kult, 21.04.2012, online.

Schochow, Maximilian / Voß, Heinz-Jürgen (2011): Tagungsbericht “Medizin und Technik – Risikobewusstsein und ethische Verantwortung infolge technologischen Fortschritts”. In: Ethik in der Medizin, online.

Rezensionen:

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Rezension von: “Lesben raus! Für mehr lesbische Sichtbarkeit; von Stephanie Kuhnen (Hg.). Auf: socialnet, 7.12.2017 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Rezension von: “Selbsthass & Emanzipation. Das Andere in der heterosexuellen Normalität”; von Patsy l´Amour laLove (Hg.). Auf: socialnet, 24.11.2017 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Rezension von: “Wir Deutschen und die Liebe. Wie wir lieben. Was wir lieben. Was uns erregt”; von Christoph Drösser. Auf: socialnet, 23.10.2017 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Rezension von: “Unterscheiden und herrschen. Ein Essay zu den ambivalenten Verflechtungen von Rassismus, Sexismus und Feminismus in der Gegenwart”; von: Sabine Hark, Paula-Irene Villa. Auf: socialnet, 23.10.2017 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Rezension von: “Wege zum Nein. Emanzipative Sexualitäten und queer-feministische Visionen. Beiträge für eine radikale Debatte nach der Sexualstrafrechtsreform in Deutschland 2016”; hg. von Sina Holst, Johanna Montanari. Auf: socialnet, 18.10.2017 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Rezension von: “Über Heteronormativität:Auseinandersetzungen um gesellschaftliche Verhältnisse und konzeptuelle Zugänge”; von Herrera Vivar, Maria Teresa; Rostock, Petra; Schirmer, Uta; Wagels, Uta (Hg.). Auf: Dasendedessex, 10.4.2017 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2017): Rezension von: “Creatures: Aufsätze zu Homosexualität und Literatur”; von Dirck Linck. Auf: Dasendedessex, 3.4.2017 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Rezension von: “Homosexualität_en und Alter(n). Ergebnisse aus Forschung und Praxis”; hg. von Ralf Lottmann, Rüdiger Lautmann und María do Mar Castro Varela. Auf: socialnet., 27.12.2016 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Rezension von: “Pornographie im Blickwinkel der feministischen Bewegungen, der Porn Studies, der Medienforschung und des Rechts”; hg. von Anja Schmidt. Auf: socialnet., 17.11.2016 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Auch Evolutionsbiologie ist Wissenschaft – meist: Zu den Büchern „Adams Apfel und Evas Erbe“ von Axel Meyer und „Das Gender-Paradoxon“ von Ulrich Kutschera. Auf: Dasendedessex, 13.7.2016 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Rezension von: “‘Wer bin ich, ihn zu verurteilen?’ – Homosexualität und katholische Kirche”; hg. von Stephan Goertz. Auf: socialnet., 29.4.2016 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2016): Rezension von: “Sexuelle Vielfalt im Handlungsfeld Schule – Konzepte aus Erziehungswissenschaft und Fachdidaktik”; hg. von Sarah Huch und Martin Lücke. Auf: socialnet., 22.4.2016 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Rezension von: “… weil ihre Kultur so ist” – Narrative des antimuslimischen Rassismus; von Yasemin Shooman. Auf: socialnet., 12.11.2015 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Rezension von: Grenzbewusster Sadomasochismus. SM-Sexualität zwischen Normbruch und Normbestätigung; von Elisabeth Wagner. Auf: socialnet., 2.11.2015 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Schwangerschaftsabbruch: Fundiert sachlich. In: Deutsches Ärzteblatt 2015; 112(24): A-1100 / B-921 / C-892 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Das Grundrecht auf Schwangerschaftsabbruch. Rezension von: Abtreibung – Diskurse und Tendenzen; hg. von Ulrike Busch und Daphne Hahn. Auf: Literaturkritik, 6.5.2015 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Eine Halitstraße für Kassel. Rassismuserfahrene Menschen teilen ihr Wissen – gegen Rassismus. Rezension von: Gespräche über Rassismus – Perspektiven und Widerstände; hg. von Zülfukar Çetin und Savaş Taş. Auf: socialnet., 17.4.2015 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Die aus der Nische tretende Sexualwissenschaft und ihr Thema: Heterosexualität. Rezension von: Sexuelle Vielfalt und die UnOrdnung der Geschlechter; hg. von Sven Lewandowski, Cornelia Koppetsch. Auf: socialnet., 21.4.2015 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Rezension von Forschungsethik in der qualitativen Forschung; hg. von Hella von Unger, Petra Narimani, Rosaline M´Bayo. Auf: socialnet., 23.1.2015 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Lesenswerte deutlich aktualisierte Neuauflage eines Standardwerks. Rezension von: Das neue Der Die Das; von Gunter Schmidt. Auf: socialnet, 9.1.2015 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2015): Von ‚Verwahrlosung‘ kann keine Rede sein – Jugendsexualität. Rezension von: Die Sexualmoral von Jugendlichen. Untersuchung zur Sexualmoral Jugendlicher, unter Berücksichtigung des Pornografiekonsums; René Pappon. Auf: socialnet., 15.1.2015 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): „Was an der Pornografie macht eigentlich Angst?”. Rezension von: Cybersex –  Psychoanalytische Perspektiven; von Agatha Merk (Hg.). In: Sexuologie – Zeitschrift für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft, 21 (3-4): 200-203; auch hier online (dasendedessex.de).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Die Konzeption ‚antiken Geschlechts‘ in bürgerlichen Publikationen und künstlerischen Arbeiten seit 1700. Rezension von: Das Geschlecht der Antike – Zur Interdependenz von Antike- und Geschlechterkonstruktionen von 1700 bis zur Gegenwart; von Anna Heinze, Friederike Krippner (Hg.). Auf: Querelles-net, 15 (3), online.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Frauenstudium und Hochschulkarriere – Türkei und Deutschland im Vergleich. Rezension von: Frauenstudium und Hochschulkarrieren in der Türkei. historische Entwicklungen vom 19. Jahrhundert bis heute mit vergleichendem Blick auf Deutschland; von Çiğdem Borchers. Auf: Literaturkritik, 30.10.2014 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Verpasste Chance. Rezension von: Homosexuelle im Nationalsozialismus; hg. von Michael Schwartz. Auf: socialnet, 17.10.2014 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Emanzipatorische Bildungsarbeit. Rezension von: Bildung mit links! Gesellschaftskritik und emanzipierte Lernprozesse im flexibilisierten Kapitalismus; hg. von Marcus Hawel, Stefan Kalmring. Auf: socialnet., 25.8.2014 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Der ‚polymorph sinnliche‘ Charakter kindlicher Sexualität. Rezension von: Kindliche Sexualität; hg. von Ilka Quindeau und Micha Brumlik. Auf: Literaturkritik.de, 7.8.2014 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Auf Lebensqualität orientieren: Eine Ausgabe der Zeitschrift „psychosozial“ informiert über Intersexualität. Rezension von: psychosozial, Nr. 135 (37. Jg.): Intersexualitäten; hg. von Ada Borkenhagen und Elmar Brähler. Auf: Literaturkritik.de, 19.9.2014 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Rezension von: Sozialisation heteronormativen Wissens. Wie Jugendliche Sexualität und Geschlecht erzählen; von Monika Götsch. Auf: socialnet., 19.9.2014 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Rezension von: Kinder machen: Samenspender, Leihmütter, künstliche Befruchtung; von Andreas Bernard. In: Sexuologie, 21 (1-2): 92-93.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Zum gesellschaftlichen Umgang mit ‚untypischem‘ Geschlecht. Rezension von: Zwischen Tabu und Skandal: Hermaphroditen von der Antike bis heute; von Erika Nussberger. Auf: Querelles-net, 15 (2), Online.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Politisches Streiten und Widerstand von Frauen in der Nazi-Zeit. Rezension von: Antifaschistische Frauen in Hannover. Zwischen selbstständigem Handeln und Familiensolidarität; von Brunhild Müller-Reiß. Auf: Literaturkritik.de, 16.7.2014 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Geschlecht in der Legitimierung des Kriegs gegen Afghanistan in den deutschen Medien. Rezension von: Gendering 9/11 – Medien, Macht und Geschlecht im Kontext des ‘War on Terror’; von Andrea Nachtigall. Auf: Kritisch-lesen, 32 (April 2014) (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2014): Prozess und Art. Rezension von: Was sind Gene nicht? Über die Grenzen des biologischen Essentialismus; von Kirsten Schmidt. In: Gen-ethischer Informationsdienst, 223 (April 2014): 43f.

Voß, Heinz-Jürgen (2014): „Gene ‚tragen‘ keine Information“. Rezension von: Was sind Gene nicht? Über die Grenzen des biologischen Essentialismus; von Kirsten Schmidt. Auf: Dasendedessex, 2/2014 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Gendermedizin als antiemanzipatorisches Projekt. Rezension von: Gendermedizin – Prävention, Diagnose, Therapie; von Alexandra Kautzky-Willer (Hg.). Auf: Querelles-net, 14 (3) (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Rassistische Biologie und Medizin. Rezension von: [‘Rasse’] in der Ära der Gentik – Die Ordnung des Menschen in den Lebenswissenschaften, von Tino Plümecke. In: Gen-ethischer Informationsdienst, 220 (Oktober 2013): 45.

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Macht und Ausschlüsse. Rezension von: Wer Macht Demo_kratie? Kritische Beiträge zu Migration und Machtverhältnissen, von Duygu Gürsel, Zülfukar Çetin & Allmende e.V. (Hg.). Auf: Kritisch-lesen, 30 (Okt. 2013) (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Asylrecht in Deutschland verstärkt Traumatisierungen. Rezension von: Über-Leben nach Folter und Flucht – Resilienz kurdischer Frauen in Deutschland, von Gesa Anne Busche. Auf: Querelles-net, 14 (3) (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Nazi-Zeit, Geschlecht und Sexualität: Für die Aufnahme psychoanalytischer Perspektiven. Rezension von: Geschlechter- und Sexualitätsentwürfe in der SS-Zeitung ‚Das Schwarze Korps‘ – Eine psychoanalytisch-sozialpsychologische Studie, von Sebastian Winter. Auf: Querelles-net, 14 (3) (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Ein Ausrufezeichen. Rezension von: “Euer Schweigen schützt Euch nicht”. Audre Lorde und die Schwarze Frauenbewegung in Deutschland, von Peggy Piesche (Hg.). Auf: Literaturkritik, 9 (Sept. 2013) (Online).

Voß, Heinz-Jürgen Voß (2013): Medizinethik interdisziplinär. Rezension von: Wissen an der Grenze: Zum Umgang mit Ungewissheit und Unsicherheit in der modernen Medizin, von Claudia Peter, Dorett Funcke (Hg.). In: Gen-ethischer Informationsdienst, 219 (August 2013): 44.

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Rassismus und Klassenverhältnisse. Rezension von: Rasse, Klasse, Nation: Ambivalente Identitäten, von: Étienne Balibar, Immanuel Wallerstein. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 29 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Geschlechterreflektierte Bildungsarbeit – Thematisierung von Intergeschlechtlichkeit. Rezension von: Geschlechterreflektierte Arbeit mit Jungen an der Schule: Texte zu Pädagogik und Fortbildung rund um Jungen, Geschlecht und Bildung, von Dissens e.V. (Hg.). Auf: Kritisch-lesen, Nr. 29 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Rezension von: Homophobie und Islamophobie – Intersektionale Diskriminierungen am Beispiel binationaler schwuler Paare in Berlin, von: Zülfukar Çetin. In: Gender – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft, 1/2013: 157-160. (auch online)

Voß, Heinz-Jürgen (2013): Queere Bestandsaufnahme. Rezension von: Queer zum Staat: Heteronormativitätskritische Perspektiven auf Staat, Macht und Gesellschaft, von Helga Haberle, Katharina Hajek, Gundula Ludwig, Sara Paloni (Hrsg.). In: Rosige Zeiten, 23 (144); auch hier online (verqueert.de).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Ein innovatives Lebensbuch, eine anregende Idee für ein offenes Berlin. Rezension von: Wie ich im jüdischen Manhattan zu meinem Berlin fand – oder Reisen Ankommen Leben, von Irene Runge. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 24 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Embedded feminism – und weitere Herausforderungen für die feministische Friedens- und Konfliktforschung. Rezension von: Geschlechterverhältnisse, Frieden und Konflikt – Feministische Denkanstöße für die Friedens- und Konfliktforschung, von: Bettina Engels, Corinna Gayer (Hrsg.). Auf: Querelles-net, 13 (4), online.

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Schwule in der Nazi-Zeit. Rezension von: Rosa Winkel (Graphic Novel), von: Michel Dufranne, Milorad Vicanović und Christian Lerolle. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 22 (Online) und in Rosige Zeiten, Nr. 142.

Voß, Heinz-Jürgen (2012): “Intersexualität: Varianzen der Geschlechtsentwicklung”. Rezension von: Intersexualität kontrovers – Grundlagen, Erfahrungen, Positionen, von: Katinka Schweizer, Hertha Richter-Appelt (Hrsg.). Auf: Querelles-net.de, Jg. 13, Nr. 3 (Online). (Nachdruck in: “Sexuologie – Zeitschrift für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft”, Bd. 19 (1-2): 75-77.)

Voß, Heinz-Jürgen (2012): “Wenn jungen Menschen Hoffnungen genommen werden”. Rezension von: Hauptschüler – Zur gesellschaftlichen Produktion von Verachtung, von: Stefan Wellgraf. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 20 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): “Das Erleben homophober und rassistischer Diskriminierungen in schwulen binationalen Partnerschaften”. Rezension von: Homophobie und Islamophobie – Intersektionale Diskriminierungen am Beispiel binationaler schwuler Paare in Berlin, von: Zülfukar Çetin. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 19 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): “Anstoß zu weiterer Forschung”. Rezension von: Medizinische Ethik in der DDR. Erfahrungswert oder Altlast?, hrsg. von Mariacarla Gadebusch Bondio und Hartmut Bettin. Auf: Literaturkritik (Online).

Voß, Heinz-Jürgen Voß (2012): Rezension von: Philipp Sarasin, Darwin und Foucault – Genealogie und Geschichte im Zeitalter der Biologie. In: Jahrbuch Literatur und Medizin, Bd. 5 (2011/2012).

Voß, Heinz-Jürgen Voß (2012): Rezension von: Nicholas Saul, Simon J. James, The Evolution of Literature – Legacies of Darwin in European Cultures (Allgemeine Forschungen zur Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, 152). In: Jahrbuch Literatur und Medizin, Bd. 5 (2011/2012).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Lebensgeschichten von Trans*-Menschen. Rezension von: Ein Junge namens Sue – Transsexuelle erfinden ihr Leben, von Alexandra Köbele. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 18 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Das Zwei-Geschlechter-System als Menschenrechtsverletzung. Rezension von: 1-0-1 [one’o one] intersex – Das Zwei-Geschlechter-System als Menschenrechtsverletzung, von: Neue Gesellschaft für Bildende Kunst / AG 1-0-1 intersex (Hg.). Auf: Kritisch-lesen, Nr. 18 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Was einmal in der Akte ist, ist auch in der Welt. Über Matthias Zafts Studie „Der erzählte Zögling: Narrative in den Akten der deutschen Fürsorgeerziehung“. Auf: Literaturkritik (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): So sehr, wie es nur geht. Rezension von “Ali und Ramazan”, von Perihan Mağden. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 16 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Neue feministische Perspektiven auf ‚Natur‘ und ‚Materie‘. Rezension von: “Körper Raum Transformation – Gender-Dimensionen von Natur und Materie”, von Elvira Scheich, Karen Wagels (Hg.). Auf: Querelles-net, Nr. 13 (2) (online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Kapitalismuskritische Perspektiven im Anschluss an Volkmar Sigusch. Rezension unter anderem von “Mystifikation des Sexuellen” (1984) und “Neosexualitäten” (2005), von Volkmar Sigusch. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 13 (online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Ambiguität – bedeutsam für die Geschlechterforschung. Rezension von “Die Kultur der Ambiguität. Eine andere Geschichte des Islams”, von Thomas Bauer. Auf: Querelles-net, Nr. 13 (1) (online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Die Tilgung von Ambiguität als Modernisierungsphänomen. Rezension von “Die Kultur der Ambiguität. Eine andere Geschichte des Islams”, von Thomas Bauer. Auf: Literaturkritik, Nr. 1, 2012(online).

Voß, Heinz-Jürgen (2012): Rezension von: Hans-Klaus Keul / Matthias Krischel (Hg.): Deszendenztheorie und Darwinismus in den Wissenschaften vom Menschen. Auf: Sehepunkte, 12 (2012), Nr. 6 (online).

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Nachwuchsprobleme der Bundeswehr – und die militär-politische Antwort: Militarisierung des Zivilen. Rezension von “An der Heimatfront – Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchswerbung der Bundeswehr”, von Michael Schulze von Glaßer. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 12 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Vom Gay Pride zum White Pride. Rezension von “Karriere eines konstruierten Gegensatzes: Zehn Jahre „Muslime versus Schwule”; Sexualpolitiken seit dem 11. September”, hg. von Koray Yılmaz-Günay. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 11 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Rezension von “Evolution. Ein interdisziplinäres Handbuch”, hg. von Philipp Sarasin, Marianne Sommer (Metzler, Stuttgart). In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, Jg. 59, Nr. 9.

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Pardon, wir hätten da mal was zu sagen! Rezension von: Muslim Girls – Wer wir sind, wie wir leben; von Sineb El Masrar, erschienen bei Eichborn, Frankfurt/Main. Auf: Kritisch-lesen, Nr. 7 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Grundlagen für ein queeres Staatskonzept. Rezension von: Sexuelle Politiken – Die Diskurse zum Lebenspartnerschaftsgesetz, von Heike Raab, erschienen im Campus Verlag, Frankfurt/Main u.a. Auf: Querelles-net, Jg. 12, Heft 2 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Fotografische Darstellungen des Geschlechts und ihr Einsatz in medizinischen Publikationen. Rezension von: Rätselbilder des Geschlechts – Körperwissen und Medialität um 1900, von Kathrin Peters, erschienen bei diaphenes, Zürich u.a. Auf: Querelles-net, Jg. 12, Heft 2 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Leben in Bewegung. Rezension von: Die Form des Werdens. Eine Kulturgeschichte der Embryologie, 1760-1830. Von Janina Wellmann, erschienen im Wallstein Verlag, Göttingen. Auf: Literaturkritik (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2011): Rezension von “Die Präsenz der Gefühle: Männlichkeit und Emotion in der Moderne”, hrsg. von Manuel Borutta, Nina Verheyen (Transcript, Bielefeld). In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, Jg. 59, Nr. 1.

Voß, Heinz-Jürgen (2010): Rasse gibt es nicht – Der Band „Gemachte Differenz“ ist ein wichtiger Beitrag gegen aktuelle Rassismen in biologischer und medizinischer Forschung. Rezension von: Gemachte Differenz – Kontinuitäten biologischer “Rasse”-Konzepte, hg. von AG gegen Rassismus in den Lebenswissenschaften (Unrast Verlag). Auf: Literaturkritik (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2010): Politisches Streiten durch Online-Vernetzung – ein Forum für intersexuelle Menschen. Rezension von: Kathrin Zehnder: Zwitter beim Namen nennen – Intersexualität zwischen Pathologie, Selbstbestimmung und leiblicher Erfahrung (transcript Verlag, Bielefeld). Auf: Querelles-net, Jg.11, Heft 3 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2010): Mehrdimensionale Betrachtungen zu Geschlecht und Vererbung um 1900. Rezension von: Helga Satzinger: Differenz und Vererbung – Geschlechterordnungen in der Genetik und Hormonforschung 1890-1950 (Böhlau Verlag Köln etc.). Auf: Querelles-net, Jg.11, Heft 2 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2010): „Menschengeschlecht“ im Übergang zu ‚weiblich‘, ‚männlich‘, ‚vorherrschend weiblich‘, ‚vorherrschend männlich‘. Rezension von: Maximilian Schochow: Die Ordnung der Hermaphroditen-Geschlechter. Eine Genealogie des Geschlechtsbegriffs (Akademie Verlag, Berlin). Auf: Querelles-net, Jg.11, Heft 1 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2009): Perverse, störende Theorien miteinander vereint. Rezension von: AG Queer Studies (Hg.): Verqueerte Verhältnisse. Intersektionale, ökonomiekritische und strategische Interventionen (Männerschwarm Verlag, Hamburg). Auf: Querelles-net, Jg. 10, Heft 3 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2008): Die Behandlung von Intersexuellen in der Diskussion. Rezension von: Michael Groneberg, Kathrin Zehnder (Hg.): „Intersex“: Geschlechtsanpassung zum Wohl des Kindes? Erfahrungen und Analysen (Academic Press Fribourg). Auf: Querelles-net, 26 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2008): Geschlecht in Naturwissenschaft und Technik. Rezension von: Petra Lucht, Tanja Paulitz (Hg.): Recodierungen des Wissens. Stand und Perspektiven der Geschlechterforschung in Naturwissenschaften und Technik (Campus Verlag, Frankfurt/Main). Auf: Querelles-net, 26 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2008): Frische marginalisierte Körper – ausgegrenzte Körper als Ware. Rezension von: Torsten Junge, Imke Schmincke (Hg.): Marginalisierte Körper. Beiträge zur Soziologie und Geschichte des anderen Körpers (Unrast-Verlag, Münster). Auf: Querelles-net, 25 (Online).

Voß, Heinz-Jürgen (2007): Von “Drüsen- und Nervengewittern” – Reproduktionstechnologien. Rezension von: Bock von Wülfingen, Bettina (2007): Genetisierung der Zeugung. Eine Diskurs- und Metaphernanalyse reproduktionsgenetischer Zukünfte (transcript, Bielefeld). Auf: Querelles-net, 23 (Online).